Sie haben das Gefühl, zuwenig zu verdienen, zögern aber eine Gehaltserhöhung zu fordern? – Freitag, 15. März, 17.30 Uhr an der vhs Erlangen

X 42 00 13
Jenny Hoch
Gehaltsverhandlung: gute Vorbereitung ist die halbe Miete!
Sie haben das Gefühl, zuwenig zu verdienen, zögern aber eine Gehaltserhöhung zu fordern?
Denn: Über Geld spricht man nicht… Und wie viel ist überhaupt angemessen? Und wie lässt sich geschickt
darüber verhandeln? Finden Sie heraus was Ihre Arbeit wert ist und wo branchenübliche Gehaltstrends liegen. Mit Personalberaterin und Karrierecoach Jenny Hoch erarbeiten Sie im Kurs eine Strategie, überzeugende Argumente und Antworten auf Aussagen wie „mehr kann ich Ihnen wirklich nicht zahlen“ und ähnliche Killerphrasen. Die Kleingruppe (max. 8 Teilnehmer/innen), ermöglicht individuelles Eingehen auf einzelne Fragen, Problemstellungen bis hin zu einem kurzen Einzelcoaching. Denn für die Gehaltsverhandlung gilt: Gute Vorbereitung ist die halbe Miete!

Freitag, 15. März 2013, 17.30 – 21.00 Uhr
Friedrichstr. 17, Raum 12
33,00 EUR

zur Anmeldung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: